Willkommen auf unseren Websites!

Graphitfilz, Stoff und Seil

  • Polyacrylonitrile Based Graphite Fiber Felt

    Graphitfaserfilz auf Polyacrylnitrilbasis

    Graphitfilz kann aufgrund der unterschiedlichen Wahl des Originalfilzes in Graphitfilz auf Asphaltbasis, Graphitfilz auf Polyacrylnitrilbasis (PAN-Basis) und Graphitfilz auf Viskosebasis unterteilt werden. Die Hauptanwendungen von Graphitfilz sind Wärmedämm- und Wärmedämmstoffe für Einkristall-Siliziumschmelzöfen. Es kann als Filtermaterial für hochreine ätzende chemische Reagenzien in der chemischen Industrie verwendet werden.
  • Carbon rope / special carbon fiber rope for vacuum sintering furnace

    Kohleseil / spezielles Kohlefaserseil für Vakuumsinterofen

    Dieses Produkt wird nach einem speziellen Verfahren aus 12K-Kohlefaser hergestellt. Es ist korrosionsbeständig, hat eine hohe Temperatur, die Eigenschaften hoher Festigkeit, geringes Gewicht, Korrosionsschutz, gute Wärmebeständigkeit, kleiner Wärmeausdehnungskoeffizient, lange Lebensdauer und Umweltschutz. Es hat Durchmesser von: 1 mm / 2 mm / 3 mm / 5 mm.
  • Hard composite carbon fiber felt(High purity product)

    Harter Kohlefaserverbundfilz (hochreines Produkt)

    Hartverbund-Kohlefaserfilz wird durch spezielle Technologie der Verfestigung und Abbindung und sekundären Hochtemperaturreinigungsbehandlung mit Graphitfolie, Kohlenstoffilz auf Polyacrylnitrilbasis und Kohlenstoffgewebe auf Polyacrylnitrilbasis als Rohstoffen verarbeitet. Die Ablationsbeständigkeit, die Wärmeschockbeständigkeit, die Luftströmungsbeständigkeit und die Wärmedämmleistung sind sehr gut. Daher wird es hauptsächlich in Vakuummetallurgie-Industrieöfen (Hochdruckgaslöschofen, Niederdrucksinterofen, Druckvakuumsinterofen) verwendet.
  • Carbon Cloth

    Carbon Stoff

    Das Kohlenstofftuch wird gesponnen und mit der Kohlefaser auf Polyacrylnitrilbasis (PAN) gewebt, die in Wärme-Kohlenstoff-Stoff, Wärmeisolations-Kohlenstoff-Stoff und verstärkten und versteifenden Kohlenstoff-Stoff unterteilt ist. Es kann auch als Verstärkungsmaterial aus Kohlenstoff / Kohlenstoff-Verbundmaterial verwendet werden.
  • Carbon Fiber Rope

    Kohlefaserseil

    Das Kohlenstoffseil besteht aus einer Kohlenstofffaser auf Polyacrylnitrilbasis (PAN-CF), die nach einem speziellen Textilverfahren verarbeitet wird. Die Vorteile sind hochfest, bei hohen Temperaturen nicht schmelzend, gute thermische Stabilität, geringes Gewicht, Korrosionsbeständigkeit Material zum Binden und Nähen der Kohlenstoffilzisolationsschicht im Vakuumofen. Aufgrund der guten Leitfähigkeit des Carbonseils kann es als Kohlefaserheizkabel verwendet werden.
  • Carbon fiber yarn

    Kohlefasergarn

    Kohlefasergarn kann als Verstärkungsmaterial wie Golfschläger, Angelrute, Badmintonschläger usw. verwendet werden. Es hat die Eigenschaft der Selbstschmierung, Verschleißfestigkeit, Stoßdämpfung, kann eine hervorragende Dämpfungswirkung auf Vibrationen haben und elektromagnetische Abschirmung Wellen. In Inertgas hat es eine gute Wärmebeständigkeit, kann als Hochtemperaturofen-Wärmeisolationsmaterial bei der Hochtemperatur von 2000-3000 ° C verwendet werden.
  • Hard felt cylinder for heat preservation

    Hartfilzzylinder zur Wärmespeicherung

    In der Photovoltaikindustrie gehören zu den speziellen Graphitprodukten, die bei der Herstellung von Polysilicium verwendet werden: Reaktoren, polykristalline Karten, Gasverteiler, Heizelemente, Hitzeschilde und Wärmeschutzrohre. Im Siemens-Reduktionsofen und im STC-TCS-Hydrierungsofen zur Rückgewinnung von Prozessgas herrschen im Allgemeinen 1000 ° C (1800 ° F) hohe Temperaturen und hohe Korrosionsumgebungen. Unsere Graphitteile eignen sich aufgrund ihrer hohen Hitze- und Korrosionsbeständigkeit besonders für diese Anwendung.
  • Hard felt cylinder for heat preservation

    Hartfilzzylinder zur Wärmespeicherung

    In der Photovoltaikindustrie gehören zu den speziellen Graphitprodukten, die bei der Herstellung von Polysilicium verwendet werden: Reaktoren, polykristalline Karten, Gasverteiler, Heizelemente, Hitzeschilde und Wärmeschutzrohre.